KUMA - KULTURMANUFAKTUR IM VOGTHOF

Paul O’Brien 01.10.2017 20:00 Uhr RESERVIEREN

Paul O’Brien ist ein Sänger, Songwriter und Instrumentalist, der die Gabe besitzt, direkt in das Herz der Geschichte vorzudringen und seine Zuhörer dorthin mitzunehmen. In Irland geboren, aber in England irisch katholisch erzogen, verbrachte er die ersten 20 Jahre seiner Musikerlaufbahn in Pubs und auf Festivals. Paul O’Brien singt mit Wut und Trauer über die Folgen von Ignoranz und mit Freude und Dankbarkeit über die natürliche Schönheit seiner neu gewonnenen Heimat auf Vancouver Island. Er erzählt Geschichten über Familie, Liebe, über das Gefühl des Fremdseins, über die Einsamkeit, wenn man sein Zuhause verlässt und an einem fremden Ort neu beginnt… und über unverbesserlichen Optimismus und den Reiz neuer Abenteuer. Seine ehrlichen, fassbaren Songs beschreiben den ständigen Tanz von Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft.